sysShares® - Smarte Aktienindizes für den langfristigen Vermögensaufbau

 

Bloomberg

SYSLCE

 

WKN

SLA0G8

sysShares Large Cap Europe MinVar TR Index

Der sysShares Large Cap Europe MinVar TR Index (EUR) ist das risikooptimierte Pendant zum "Eltern-Index" Euro Stoxx 50® TR Index.

 

Der Euro Stoxx 50® ist ein Aktienindex, der die Aktien von 50 der größten börsennotierten Unternehmen (Large Caps) der Eurozone umfasst. Er gehört zu den meistbeachteten Aktienindizes der Welt. Die in ihm enthaltenen Aktien sind nach ihrer Marktkapitalisierung gewichtet. Beim klassischen Euro Stoxx 50® handelt es sich um einen Kursindex. Beim Euro Stoxx 50® Total Return Index werden die Dividenden reinvestiert.

 

Der sysShares Large Cap Europe MinVar TR Index wird aus den 50 Aktien des Euro Stoxx 50® zusammengesetzt. Die Titelauswahl und -gewichtung erfolgen so, dass ein Portfolio mit dem geringsmöglich zu erwartenden Kursrückschlagpotential entsteht, das Minimum Varianz-Portfolio. Dividenden werden reinvestiert für maximale Performance.

Durch die Minimierung der Kursrückschläge soll die Wertentwicklung des Euro Stoxx 50® TR Index bei signifikant geringerer Volatilität mittel- bis langfristig übertroffen werden.

 

WKN

HY816C

HVB Open-End-Indexzertifikat

 

Mit dem HVB Open-End-Indexzertifikats können Anleger an der Wertentwicklung des sysShares Large Cap Europe MnVar TR Index  1 zu 1 partizipieren. Die laufenden Zertifikat-Gebühren betragen 1,20 % p.a.

 

 

Bloomberg

SYSLCJ

 

WKN

SLA0G7

sysShares Large Cap Japan MinVar TR Index

Der sysShares Large Cap Japan MinVar TR Index (JPY) ist das risikooptimierte Pendant zum "Eltern-Index" Nikkei 225 TR Index.

 

Der Nikkei 225 ist Asiens wichtigster Aktienindex und wird aus 225 bedeutenden japanischen Aktienwerten zusammengesetzt. Er wird nach der Dow-Jones-Methode ohne Dividenden, Bezugsrechte und Sonderzahlungen berechnet, das heißt, er ist ein preisgewichteter Kursindex. Beim Nikkei 225 Total Return Index werden die Dividenden reinvestiert.

Der sysShares Large Cap Japan MinVar TR Index wird aus den 225 Aktien des Nikkei 225 zusammengesetzt. Die Titelauswahl und -gewichtung erfolgen so, dass ein Portfolio mit dem geringsmöglich zu erwartenden Kursrückschlagpotential entsteht, das Minimum Varianz-Portfolio. Dividenden werden reinvestier für maximale Performance.

Durch die Minimierung der Kursrückschläge soll die Wertentwicklung des Nikkei 225 TR Index bei signifikant geringerer Volatilität mittel- bis langfristig übertroffen werden.

 

WKN

HY82QP

HVB Open-End-Indexzertifikat

 

Mit dem HVB Open End Indexzertifikats können Anleger währungsgesichert an der Wertentwicklung des sysShares Large Cap Japan MinVar TR Index 1 zu 1 partizipieren. Die laufenden Zertifikat-Gebühren betragen 1,20 % p.a. 

 

 

Bloomberg

MCGMR

 

WKN

SLA9MR

sysShares Mid Cap Germany MinVar TR Index

Der sysShares Mid Cap Germany MinVar TR Index (EUR) ist das risikooptimierte Pendant zum "Eltern-Index" MDAX® TR Index.

 

Der MDAX® umfasst 50 Werte, die in der Rangliste nach Marktkapitalisierung des Streubesitzes und des Börsenumsatz auf die Werte des DAX folgen. Der MDAX spiegelt damit die Kursentwicklung von Aktien mittelgroßer deutscher oder überwiegend in Deutschland tätiger Unternehmen (Mid Caps) wider. Er wird als Kurs- und Total Return Index berechnet.

 

Der sysShares Mid Cap Germany MinVar TR Index wird aus den 50 Aktien des MDAX® zusammengesetzt. Die Titelauswahl und -gewichtung erfolgen so, dass ein Portfolio mit dem geringsmöglich zu erwartenden Kursrückschlagpotential entsteht, das Minimum Varianz-Portfolio. Dividenden werden reinvestiert für maximale Performance.

 

Durch die risikooptimierte Titelselektion sollen Marktkorrekturen abgefedert und so die Wertentwicklung des MDAX® TR Index mittel- bis langfristig übertroffen werden.

 

WKN

HY41P2

HVB Open-End-Indexzertifikat

 

Über den Kauf des HVB Open End Indexzertifikats auf den sysShares Mid Cap Germany MinVar TR Index können Anleger an der Wertentwicklung des Index 1 zu 1 partizipieren. Die laufenden Zertifikat-Gebühren betragen 1,20 % p.a.

 

 

 

Bloomberg

SYSLUS

WKN

SLA2JH

sysShares Large Cap USA MinVar NTR Index

Der sysShares Large Cap USA MinVar NTR Index (USD) ist das risikooptimierte Pendant zum "Eltern-Index" S&P 500.

 

Der S&P 500 ist ein Aktienindex, der die Aktien von 500 der größten börsennotierten US-amerikanischen Unternehmen (Large Caps) umfasst. Er gehört zu den meistbeachteten Aktienindizes der Welt. Die in ihm enthaltenen Aktien sind nach ihrer Marktkapitalisierung gewichtet. Beim klassischen S&P 500 handelt es sich um einen Kursindex. Beim S&P 500 Net Total Return Index werden die Dividenden, nach Abzug der US-amerikanischen Quellensteuer, reinvestiert.

 

Der sysShares Large Cap USA MinVar NTR Index wird aus den 500 Aktien des S&P 500 zusammengesetzt. Die Titelauswahl und -gewichtung erfolgen so, dass ein Portfolio mit dem geringsmöglich zu erwartenden Kursrückschlagpotential entsteht, das Minimum Varianz-Portfolio.

Durch die Minimierung der Kursrückschläge soll die Wertentwicklung des S&P 500 NTR Index bei signifikant geringerer Volatilität mittel- bis langfristig übertroffen werden.

WKN

HU65WE

HVB Open-End-Indexzertifikat

 

Das HVB Open End Indexzertifikat bezogen auf den sysShares Large Cap USA MinVar NTR Index wird derzeit nicht zum Kauf angeboten.

sysShares - beta smarter!

 

Wichtige Hinweise

 

Diese Information stellt kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf dar.

Zertifikate sind Schuldverschreibungen. Bei einer Insolvenz des Emittenten HypoVereinsbank / UniCredit Bank AG drohen Verluste bis hin zum Totalverlust. Details sowie Chancen und Risiken aller genannten Produkte sind den jeweiligen Produktunterlagen zu entnehmen. Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen, die bei der UniCredit Bank AG kostenlos erhältlich sind. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de
.

.

Die Informationen in dieser Publikation erfüllen nicht alle gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen und sie unterliegen nicht einem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Die Angaben in dieser Publikation basieren auf sorgfältig ausgewählten Quellen, die wir als zuverlässig erachten. Wir geben jedoch keine Gewähr über die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Angaben. Diese Informationen stellen keine Anlageberatung und kein Angebot zum Kauf oder Verkauf dar. Die hierin bereitgestellten Berichte dienen nur allgemeinen Informationszwecken und sind kein Ersatz für eine auf die individuellen Verhältnisse und Kenntnisse des Anlegers bezogene Finanzberatung. Private Investoren sollten den Rat ihrer Bank oder ihres Bankberaters zu den betreffenden Investitionen einholen, bevor sie diese tätigen. Diese Information richtet sich nicht an natürliche oder juristische Personen, die aufgrund ihres Wohn- bzw. Geschäftssitzes einer ausländischen Rechtsordnung unterliegen, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht. Insbesondere enthält diese Information weder ein Angebot, noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren an Staatsbürger der USA, Großbritanniens oder der Länder im Europäischen Wirtschaftsraum, in denen die Voraussetzungen für ein derartiges Angebot nicht erfüllt sind.

ÜBER UNS

sysShares® ist eine Marke der VILICO Investment Service GmbH. © 2019

KONTAKT

VILICO Investment Service GmbH

Heidenkampsweg 73

D-20097 Hamburg

info@vilicoinvest.de

Tel: +49 40 822 205 11

  • Twitter